Infos und Details zu Joyclub.de

Joyclub.de
Joyclub.de

Joyclub.de ist eine der beliebtesten Plattformen für erotische Kontakte in Deutschland. Die Erotik Community ist sehr umfangreich und kann mit Vielseitigkeit, Transparenz sowie einem fairem Preis-Leistungsverhältnis punkten. Viele Funktionen können gratis genutzt werden. Joyclub.de verfügt aktuell über mehr als 2 Millionen Mitglieder und richtet sich an Singles, Paare und Swinger. Das TÜV-Zertifikat bestätigt die hohe Datensicherheit für die Mitglieder.




Joyclub.de Funktionen und Kosten

Joyclub.de bietet eine Premium- sowie eine Plusmitgliedschaft zu unterschiedlichen Konditionen an.

Kostenlose Funktionen:

  • im Forum lesen und schreiben
  • Clubmails empfangen und beantworten
  • das Chatsystem nutzen (nur mit Echtheitsprüfung)

Premiummitgliedschaft:

Premiummitgliedschaft für Frauen & Paare ohne Echtheitsprüfung und Männer:

  • 1 Monat: 24,90 Euro
  • 3 Monate: 19,90 Euro pro Monat
  • 6 Monate: 14,90 Euro pro Monat

Premiummitgliedschaft für Frauen & Paare mit Echtheitsprüfung:

  • 1 Monat: 9,90 Euro
  • 3 Monate: 7,90 Euro pro Monat
  • 6 Monate: 4,90 Euro pro Monat

Zahlungsmöglichkeiten

  • Überweisung
  • Bareinzahlung
  • Zahlungsanbieter NetDebit GmbH

Kostenpflichtige Funktionen:

Premiummitgliedschaft / Voller Funktionsumfang:

  • FSK18-Inhalte ansschauen (nach erfolgreicher Altersverifizierung)
  • private Fotoalben erstellen
  • eigene Chaträume erstellen
  • Bevorzugung bei Suchergebnissen
  • 10% Rabatt bei Partys und in Clubs

Plusmitgliedschaft:

  • Clubmails an andere Mitglieder senden.
  • Kontaktanzeigen schalten.
  • private Fotos und Videos anschauen (außer FSK18).
  • Die Plusmitgliedschaft ist für Frauen und Paare kostenlos, wenn diese erfolgreich an der Echtheitsprüfung teilnehmen.

Plusmitgliedschaft für Frauen & Paare ohne Echtheitsprüfung und Männer:

  • 1 Monat: 19,90 Euro
  • 3 Monate: 14,90 Euro pro Monat
  • 6 Monate: 9,90€ pro Monat


Profil & Funktionen

Die Profilerstellung ist sehr umfangreich und vielseitig. So können die Mitglieder eine eigene Homepage erstellen. Dank der aussagekräftigen Profile ist die Erfolgsquote für passende erotische Kontakte auch sehr hoch. Zu den umfangreichen Funktionen zählen die privaten Kontaktanzeigen der User, ein internes Erotik-Forum, Dating & Chat, Clubs & Nightlife Szene-News sowie viele hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Erotik.

Kontaktaufnahme & Suche

Für Liebhaber der erotischen Kunst steht eine große Fotogalerie zur Verfügung. Zusätzlich können die User in einer Riesenauswahl von privaten Videos & Fotos der Mitglieder stöbern. Besonders beliebt ist auch der Cam 2 Cam Strip-Poker. Etliche Funktionen wie Kontaktanzeigen aufgeben und die Benutzung des Forums sind für alle Nutzer gratis.



Sicherheit und Service

Ein Redakteur prüft die Echtheit der Profile, so ist ein wirksamer Fakeschutz sichergestellt. Die Anmeldung erfolgt kostenlos und anonym. Die Abmeldung der Mitgliedschaft ist ebenfalls praktisch per einfachem Klick zu beenden. Die Premiummitgliedschaft verlängert sich nur bei dem Zahlungsanbieter NetDebit automatisch, hier kann der User selbst wählen.

Kündigung von Joyclub.de

Die Kündigung ist online möglich. Alternativ kann man sein Profil löschen. Nur bei Plus- oder Premium-Mitgliedschaften, die über den Zahlungsanbieter NetDebit bestellt werden, entstehen Abos. Hier muß die Kündigung also vor der automatischen Verlängerung erfolgen. Alle anderen Zahlungsmethoden verlängern sich nicht und laufen automatisch aus.



Anbieter Info:

Anschrift des Unternehmens:

F&P GmbH
Kreuzstraße 5
04103 Leipzig

 

Kontaktmöglichkeiten:
Fax: 089 12 50 12 – 941
Online: Kontaktformular
Antworten auf gängige Fragen unter:

FAQ - häufige Fragen



Ihre Meinung zu joyclub.de:

Kommentare: 1
  • #1

    Marie (Montag, 24 April 2017 13:14)

    Ist gut was los bei joyclub, sehr viele Leute dabei, auch viele Paare zum Swingen :)! Kosten auch o.k., keine Abzocke. Für neue Mitglieder mein Tipp an viele Männer: Höflichkeit, Respekt und ein guter Umgangston sollten selbstverständlich sein, der Ton macht die Musik. Dann klappt es auch mit einem erotischen Abenteuer und netten Kontakten.